Permalink

0

Jugendliche in der Schuldenfalle – Schulden im TV kein Tabu

In der neuen Ratgeber-Serie „Hilf Mir! Jung, pleite, verzweifelt“ auf RTL II geht es darum, wie Jugendliche auf die verschiedensten Weisen in die Schuldenfalle geraten und da wieder herauskommen.

Die Serie wird immer wieder durch Kommentare von einer Psychologin und einem Finanzexperten kommentiert.

Das Thema „Schulden“ sollte heute kein Tabu-Thema mehr sein, dennoch ist es vielen peinlich, wenn Sie oder Ihre Eltern Schulden haben.

Die Jugendlichen geraten zum Beispiel durch Kaufsucht, Scham durch die Insolvenz Ihrer Eltern oder Schulden durch Liebe in die Schuldenfalle.

Dabei machen sie alles, um an Geld zu kommen. Es werden nicht nur Dinge auf Pump gekauft oder Kredite aufgenommen, sondern es wird auch gestohlen. Über die Konsequenzen hat sich keiner vorher Gedanken gemacht.

Leider ist es in der „wahren Welt“ nicht anders. Viele Jugendliche sind überschuldet, da sie zum Beispiel in der Gruppe mithalten möchten und sich über Statussymbole definieren, die sie sich gar nicht leisten können.

Wir von Deutschland-Schuldenhilfe.de wollen jungen Menschen helfen, die Schulden haben. Gemeinsam mit Ihnen finden wir eine Lösung um wieder in eine schuldenfreie Zukunft zu starten.

Stellen Sie heute noch eine Anfrage oder rufen Sie uns an!

Zurück zum Ratgeber

Share Button

Kommentare sind geschlossen.