Permalink

0

Anzeichen einer Überschuldung

Diese Woche möchten wir Ihnen zeigen, woran Sie erkennen, dass Sie bereits überschuldet sind.

Folgende Anzeichen sprechen für eine Überschuldung:

  • Mietrückstände
  • Rückstände beim Energieversorger
  • Sperre der Energieversorgung
  • Rückstände beim Telefonanbieter
  • Sperre des Telefonvertrages
  • Kreditkarte dauerhaft ausgereizt
  • Dispo dauerhaft ausgeschöpft
  • Pfändung droht (Konto-, Sach- oder Lohnpfändung)
  • Kreditverträge werden gekündigt
  • Abgabe der Vermögensauskunft
  • Besuch des Gerichtsvollziehers
  • Häufung von Mahnungen oder Mahnbescheiden
  • negative Schufa-Einträge
  • Überblick über Finanzen geht verloren

Was trifft auf Sie zu? Sind Sie bereits überschuldet?

Dann ziehen Sie die Notbremse und rufen Sie heute noch an! Erfahren Sie mehr über Ihre Chancen, wieder schuldenfrei zu werden.

Und nächste Woche erfahren Sie mehr über die Ursachen einer Überschuldung.

Zurück zum Ratgeber

Share Button

Kommentare sind geschlossen.